Willkommen auf Salfara.com! Die kleine Joomla Welt!

Infos, Tipps und Anleitungen zu Joomla CMS und alle, die mehr darüber erfahren möchten.

  • Die Kategorien in der vertikalen Navigationsleiste bietet euch
    einen Überblick über Themen, die hier behandelt werden.
  • Die beliebtesten Beiträge findest Du im Block 'Beliebte Artikel'
  • Jeden neuen Artikel bekommst Du auch per RSS-Feed siehe oben links

Wer schreibt hier?

Ich heiße Alexander Gruber. Ich bin Informatikkaufmann und nutze privat Joomla. Auf dieser Webseite schreibe ich über meine Erfahrungen mit dem Content Management System Joomla und gebe für Neulinge und Einsteiger Tipps und Hilfestellungen dazu.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

joomla tipps tricksWir benötigen zum ersten eine lokale Serverumgebung namens XAMPP. Diese ist im folgendem Beitrag beschrieben: Link. Jetzt benötigen wir deutsche Joomla-Version. Die aktuelle Version zu diesem Datum ist die Version 3.4.4. Diese könnt ihr auf www.joomlaos.de herunterladen. Wir erstellen einen Ordner namens „joomla“ und entpacken den Inhalt der heruntergeladenen Datei in diesen Ordner. Jetzt müssen wir nur noch diesen Ordner in das Verzeichnis von XAMPP verschieben.

Wir öffnen den Windows Explorer in dem wir auf das Windows-Symbol in der Leiste klicken und danach auf den Explorer. Dort klicken wir rechts auf „Dieser PC“ und dann auf das Laufwerk (C:). Dort befindet sich der Ordner XAMPP, welches wir öffnen. In diesem Ordner befindet sich das Verzeichnis „htdocs“. In dieses Verzeichnis kopieren wir unser „joomla“-Verzeichnis. Das müsste wie folgt aussehen:

htdocs

Jetzt öffnen wir unseren Browser (Firefox, Chrome, Safari oder Internet Explorer) und tippen „localhost“ ein.

XAMPP 1

Wir klicken auf „Deutsch“.

XAMPP 2

Jetzt klicken wir auf „phpMyAdmin“ und bekommen die Datenbankverwaltung. Wir klicken auf „Datenbanken“ siehe Bild:

XAMPP 3

Jetzt müssen wir noch eine Datenbank für unser Content Management System erstellen. Wir tippen in das Feld „Neue Datenbank erstellen“ den Namen „joomla“ ein und klicken auf „Anlegen“ Siehe Bild:

XAMPP 4

 

XAMPP 5

Jetzt haben wir alles erledigt und können Joomla starten.

Da wir die Vorarbeit erledigt haben, in dem wir Server-Umgebung installiert und die Datenbank erstellt haben, müssen wir jetzt nur noch die eigentliche Joomla-Installation starten. Wir öffnen unseren Browser und tippen „localhost/joomla“ in die Adresszeile des Browsers ein. Es öffnet sich die Joomla-Installationsmaske. Siehe Bild:

joomla in 4 Schritten installieren 01

 

Hier müssen 5 Felder ausgefühlt werden:

  • Name der Website: Hier kannst Du deinen Wunschname eintragen
  • Deine Email-Adresse: Hier die Email-Adresse eintragen
  • Administrator-Benutzername: Hier in Kürzel deines Benutzernamens eintragen. Mit diesem meldest Du dich später im Backend von Joomla ein
  • Administrator-Passwort: Dein Passwort um sich in Backend anzumelden
  • Administrator-Passwort bestätigen: Hier muss noch einmal das Admin-Passwort bestätigt werden um Rechtschreibfehler zu vermeiden
  • Darüber hinaus kann hier noch die Sprache in der die Installationsschritte dargestellt werden. Zusätzlich kann hier noch über die Option „Site offline“ entschieden werden, ob die Website sofort angezeigt wird oder nicht. Diese Option eignet sich dann, wenn in Joomla noch keine Beiträge und Kategorie angelegt sind und Joomla in der Produktivumgebung auf einem Server leer ist. Denn Besuchern der Website wird dann eine Meldung angezeigt, dass sich Joomla im Umbau befindet.

Jetzt geht es zum zweiten Installationsschritt. Siehe Bild:

joomla in 4 Schritten installieren 02

Hier müssen mehrere Felder ausgefühlt werden:

  • Datenbanktyp: An dieser Stelle wählen wir „MySQL“ aus
  • Servername: hier tragen wir „localhost“ ein
  • Benutzername: hier tragen wir „root“ ein
  • Datenbankname: Da wir bei der Vorbereitung die Datenbank namens „joomla“ erstellt haben, tragen wir hier unseren Namen ein

Wir klicken auf „Weiter“. Es erscheint der dritte Installationsschritt. Hier hat man die Möglichkeit Beispielinhalte zu installieren. Für Joomla-Neulinge ist es empfehlenswert dies zu machen. Wer auf Beispielinhalte verzichten kann und lieber ganz von vorne anfangen möchte der sollte es so belassen.

joomla in 4 Schritten installieren 03

Diese Seite liefert einen kurzen Überblick der Joomla-Installation. Wer sich nicht ganz sicher ist, oder evtl. kleine Fehler gemacht hat, der kann noch zu den vorigen Installationsschritten zurückkehren. Ansonsten kann jetzt Joomla installiert werden.

Jetzt wird Joomla installiert, in dem die Datenbank eingerichtet wird. Das kann unter Umständen bis zu 5 Minuten dauern. Wenn Joomla installiert ist erschein eine neue Seite in dem Du geben wirst das Installationsverzeichnis zu löschen.

joomla in 4 Schritten installieren 04

 

Um die Joomla-Installation zu vervollständigen klicke bitt auf die orangene Schaltfläche „Verzeichnis Installation löschen“. Daraufhin wird das Joomla-Installations-Verzeichnis entfernt.

joomla in 4 Schritten installieren 05

Jetzt ist Joomla installiert. Um Joomla aufzurufen musst Du in deinem Browser „localhost/joomla“ eintippen. Um sich im Backend anzumelden tippe „localhost/joomla/administrator/“ ein. Jetzt ist deine Joomla Webseite fertig und Du kannst es mit Inhalten füllen und Beiträge schreiben und veröffentlichen.


alexander gruber avatar Über Alexander Gruber
Ich heiße Alexander Gruber. Ich bin Informatikkaufmann und
nutze privat Joomla. Auf dieser Webseite schreibe ich über
meine Erfahrungen mit dem Content Management System
Joomla und gebe für Neulinge und Einsteiger Tipps dazu.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode Aktualisieren

Kommentare

  • Joomla 3.x: Komponente mit dem Namen pkg-de-de

    Adi Heutschi 28.06.2017 22:11
    Danke
    Vielen Dank für den Informativen Beitrag! Hat mir geholfen. Viele Grüsse Adi
     
  • Joomla 3.x Tricks: Auf der Startseite Home ausblenden

    Christoph 31.03.2017 18:19  
  • Joomla Einsteiger: Was ist ein Template Club?

    Alexander Gruber 31.03.2017 18:15
    Test Test 123 Test Test

Downloads Stats

Das Download Archiv enthält aktuell 1 Dateien in 1 Kategorien. Bis heute wurden diese 74 mal heruntergeladen.

Besucherstatistik

Heute:111
Gestern:149
Woche:674
Monat:2866
Gesamt:15647

Aktuell

2
Besucher online

21.07.2017

Kontakt

350px Fleur de lis fill.svg Ihr könnt auf unterschiedliche Weise mit mir in Kontakt treten. Hier im Blog könnt ihr Kommentare verfassen oder ihr findet meine eMail-Adresse im Impressum. Ihr könnt auch das Kontaktformular nutzen.

Rechtliches

paragraph© 2017 Salfara.com Alle Rechte vorbehalten.
Zur Reichweitemessung setze ich Cookies ein. Wenn Sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden!